Wer ist dein Held?

Held
Quelle Foto:Keith Robbins

Wir Menschen mögen eine Welt aufbauen, in welcher die Helden, welche wir uns selbst erschaffen, ein Stütz- und Schutzpunkt sind.

Der Held eines jeden gibt es nur für jenen selbst. Er ist eine Führungsperson, nach der wir unser Leben auslegen. Wir versuchen Momente zu leben und erneut zu leben und weil wir uns hilflos fühlen, kehren wir immer zum Gedanken zurück „was hätte unser Held in einer solchen Situation getan?“

Und wir sehen ihn vor unseren Augen und projizieren durch ihn das Abbild der verflossenen Zeiten, welche ähnlich wie die aktuelle Situation erlebt wurden.

Wir verstecken uns bei Schutzbedarf hinter diesem. Wir brauchen seine Worte, wir brauchen seine Ratschläge. Wir brauchen, dass dieser an unserer Stelle spricht. Wir brauchen, dass er die Schuld auf sich nimmt, wenn etwas schief läuft. Wir brauchen, dass wir uns jedes Mal unter seinem Flügel zurückziehen können, wenn es uns schlecht geht.

Wir brauchen, dass wir uns Dinge wünschen. Wir fühlen immer den Schutz und den Rückhalt unseres „Helden“ um uns. Er gibt uns die Kraft zu kämpfen und den Mut zu siegen.Wir brauchen, dass wir um Dinge kämpfen und diese erreichen. Aber für viele Male geben wir sie auf, weil wir uns etwas anderes wünschen. Und von dem Tag an, an dem wir uns nicht mehr diejenigen Dinge wünschen, erreichen wir sie, wenn sie für uns gar nicht mehr zählen.

Die Symbiose zwischen uns und unserem Helden funktioniert perfekt. Weil wir uns mit ihm identifizieren, wir uns wie er verhalten, und uns wünschen „einer“ zu sein.

by

4 Kommentare


  1. // Antworten

    I am no longer positive where you’re getting your info, but good topic.
    I needs to spend some time learning more or figuring
    out more. Thanks for excellent info I used to be in search of this info for my mission.


    1. // Antworten

      Hi,
      when I find an interesting topic for me, this captivates me and I start to write. When someone reads it, I am happy if one understands what I have transmitted. Sometimes I use many word games, but this is me. When you understand what is written you find it interesting and captivating as well. When someone writes one also leaves a part of oneself there. Thank you for you have left here in your comment!


  2. // Antworten

    Fantastic items from you, man. I’ve take into account your stuff
    previous to and you are simply extremely magnificent.
    I actually like what you’ve got here, really like what you are saying and the way in which wherein you assert it.
    You are making it entertaining and you still take care of to keep it sensible.
    I can’t wait to learn much more from you. This is actually a
    wonderful site.


    1. // Antworten

      Hi,
      thank you for your message! I think about the things I am writing about there is a facette of my personality, which mirrors according to the topic I am writing about in each article. The points of view are directed to the current topics, which I wish to expose what I think is interesting to my readers.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .