Welchen Haarschnitt wähle ich in der Saison 2017/2018?

Haarschnitt 2017/2018 Bart

In der Saison 2017/2018 wird die Mode der Herrenschnitte zu den 60/70ern Jahren zurückkehren.

Der moderne Haarschnitt in diesem Jahr sollte Volumen auf dem Oberkopf haben.

Elvis Presley und James Dean sind die berühmtesten Persönlichkeiten, welchen einen grossen Einfluss für die Stile High Quiff, Pompadour und Slicked Back hatten. Slicked Back ist ein Haarschnitt für Herren, die einen Office Stil und einen Office Outfit wählen und Stil und Eleganz zeigen möchten.

Ein populärer Haarshnitt im Jahr 2018 ist Mohawk, bei welchem die Haare auf allen Seiten rasiert werden, und ein Haarkamm auf der Mittelseite des Kopfes gelassen wird.

Der Haarschnitt Shaggy, welcher von Aston Kutcher popularisiert wurde, ist perfekt für jemanden, welcher einen pflegeleichten Haarschnitt bevorzugt.

Die Herren werden zu dem Kurzhaarschnitt zurückkehren, welche einige Optionen und Stile hat; unter ihnen auch der Rasierhaarschnitt.

Der moderne Taupe zeigt den seitlichen Kurzhaarschnitt. Es ist ein frischer Stil, welcher ein „Spiel“ mit dem zentralen Teil der Haare erlaubt, welchen ihr seitlich, nach hinten, oder wie ihr wollt, kämmen könnt. Dieser moderne Taupe passt auch zu Herren mit Locken.

Der klassiche Taupe kann aufgrund des Retro- Stils getragen werden, gleichsam den Haarschnitten aus den 50/60ern Jahren. Mann trägt die Seiten und den hinteren Kopfteil rasiert.

Ein anderer Trend ist auch der Langhaarschnitt. Dieser wurde von den Surfern der Strände aus Hawai und Kalifornien popularisiert.

Ein populärer Haarschnitt für Männer in 2018 sind die schulterlangen Haare, welche so rebellisch wie möglich getragen werden.

Ein anderer Trend für lange Haare besteht darin, dass die Vorderhaare sehr lange belassen werden und der Hinterkopf rasiert wird. Man kann diesen mit einem mittelangem Bart tragen oder bartlos. Es ist ein sportlich, eleganter Haarhaarschnitt.

Surfer style nennt man auch den männlichen Bob. Die Haare sind leicht gewellt und schulterlang.Die schulterlangen Haaren mit Mittelscheitel passen insbesondere zu Herren mit einem ovalen Gesicht.

Ein anderer Trend ist der Dutt. Die Herren, welche ihre Haare gerne lang tragen, haben die Möglichkeit neben dem Surfer Haarschnitt diesen auch gebunden zu tragen. Der männliche Dutt hat zwei Varianten: entweder kann man die gesamten Haare zu einem Dutt zusammenbinden, oder einen Half-Bun tragen.

Die Haarschnitte für lange Haare sollten in Verbindung mit der Länge der Haare und der Frisur korrekt gewählt werden, nur so können sie deinem Image Männlichkeit hinzufügen.



Der Bart ist ein heisses und trendiges Element auch im Jahr 2018. Er passt zu allen Stilen und ergänzt komplett jeden Look, welchen ihr wählen wollt. Unabhängig von der Form und der Länge, unabhängig ob ihr glatte oder lockige Haare habt, ein gut arrangierter Bart, passt zu jedem.

by

2 Kommentare


  1. // Antworten

    You’ve mɑde sοme good points there. I checked on the net for additional
    information aboսt the issue and found m᧐st indivіdսals will go along with yoᥙг ѵiews
    on this web site.


    1. // Antworten

      Hi,
      I like to present news referring to current fashion trends for men. I like it when men care a little bit about themselves and I also like to bring some tips, which could be useful to them in this direction. And because all tips are presented from my point of view as I would like it to be, I cannot be on everybody`s taste. Thank you for your feedback!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .