Rückkehr zu uns selbst

Rückkehr
Quelle Foto:Peter Lee

Wir kehren jedes Jahr wieder zur Kindheitserinnerung zurück, welche jetzt mit anderen Augen gelebt wird. In unseren Augen versuchen wir uns in das Vergehen der Zeit in die Kinder von damals hineinzuversetzen, welche mit so viel Ungeduld damals wie auch heute auf das Weihnachtsfest warteten.

Wie unschuldig waren wir damals? Wie unschuldig sind wir heute?

Die Parallele ist eine Zufällige ohne Antwort. Wir sind dieselben im Vergehen eines jeden Jahres, welcher sich an die Vergangenen aneinanderreiht.

Wie sehr wir uns verändert haben, realisieren wir nicht. Wir sind nur wir, die mit Schwierigkeiten versuchen die Kinder von damals zu verbleiben. Jetzt wünschen wir uns mehr als in jeder anderen Jahreszeit zur Kindheit  zurückzukehren. Wir wünschen uns die Kinder von damals zu verbleiben und dass die Zeit mit uns stillsteht.

Es ist korrekt, dass wir ein wenig mehr Aufwand betreiben sollen und nur für eine gewisse Zeit der Welt der Rechnungen und Probleme zu entfliehen. Aber jede Sekunde verdient es dies zu versuchen. Schöner über die Barriere hinwegzukommen, die dir Schwierigkeiten bereitet es zu schaffen, die Kindheit mit dir selbst mitzutragen mit dem Spiel und der Freude des Spiels, mit den kleinen Freuden. Mit der Stille mit anderen Augen die Lichter zu betrachten, welche überall angezündet werden, und in deiner Seele ein Funken erwärmen.

Jetzt fühlst du nicht mehr das Vergehen der Tage. Du willst, dass die Zeit stillsteht und es für immer so verbleibt. Du fühlst, dass in dem Schweigen, welches sich  niederlässt im Warten auf die Dämmerung, dein Herz wie verrückt anfängt zu pochen. Es sind Herzschläge voller Emotion, von Neugier und Freude.

Und welche grössere Freude kannst du leben, wenn neben dem, was um dich passiert, du alles beiseite lassen kannst, und dich mehr an dich selbst annähern kannst.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .