„Niemand kann ohne Freunde leben, auch wenn er alle Güter der Welt besitzt“ (Aristoteles)

Freunde
Quelle Foto: Anna Gearhart

Freundschaften. Freunde. Freunde in einer Beziehung und im Nachhinein ein leer gelassener Platz, der niemals mehr erfüllt wurde. Ein Platz, an dem du geglaubt hast, dir Hoffnungen gemacht hast, Träume, Erlebnisse. Ja, du hast an dessen Seite vielleicht die erholsamsten Momente deines Lebens gelebt. Momente der Erholung, in welchen du es kaum erwarten konntest, dass das Treffen sich doch endlich ereignet, wobei die Sekunden wie eine Ewigkeit vergingen.

Eine wahre Freundschaft wird in der Kindheit geboren, wenn du als Individuum deinen Gefühlen näher kommst. Es ist der Teil aus deinem Inneren, wenn du fühlst, dass du auf den anderen zählen kannst und dich dieser nicht bei Not im Stich lässt. Es ist der Mensch, der immer an deiner Seite ist. Er schreitet in demselben Rhythmus, er atmet in demselben Takt, er denkt in derselben Richtung. Du fühlst dich in seiner Gegenwart in seinem Beisammensein, du fühlst ihn nah.

Er geht mit dir, auch wenn er weiss, dass du am Ende deines Weges einen Misserfolg hast. Er folgt dir ohne wenn und aber hin und zurück, auch wenn du nicht als Sieger herauskommst, auch wenn er es dir niemals sagen wird. Du fühlst, dass er so denkt, aber sein Schweigen bestätigt es wieder und wieder aufs Neue. Aber er zeigt es immer sooft er die Gelegenheit hat, es zu tun.

Dieser Mensch wird dich dann daran erinnern, an das woran du glaubst, und er wird dich aus der Desorientierung herausholen, in welcher du dich befunden hast, wenn du keine Antwort zu suchen weisst. Er wird dich daran erinnern, dass du an dich glauben sollst, weil nur du kannst die Dinge auf dich nehmen, mit denen du dich konfrontierst.

Er wird dir ,egal in welcher Situation du dich befindest, nahe stehen, du weisst, dass er da ist. Du hast ihn. Du fühlst ihn. Es ist der Mensch, auf welchen du zählen kannst. Es ist der Menschen, mit welchem du aufwächst und dich bildest. Der Mensch, welchen du immer in deinem Umfeld siehst, der Mensch, welcher gemeinsame Aktivitäten mit dir hat, mit welchem du Freude und Trauer teilst. Der Mensch, auf dessen Schulter du weinen kannst, und in Momenten der Freude aus ganzem Herzen lachen kannst.

Ja, es ist der unkomplizierte Mensch, welcher dieselben Dinge lebt, die auch du lebst. Der Mensch mit demselben sozialen Status wie du, der Mensch, welcher sich wahrscheinlich mit dem, was du auch gelebt hast, konfrontiert hat. Der Mensch, welcher weiss wann und wie er dir nahestehen soll. Der Mensch, mit welchem du stolz bist, ihn nahe zu haben, den du allen Menschen vorstellen willst.

Es ist ein solcher Mensch, welcher ,wenn du das Glück hast ihn einmal in deinem Leben zu treffen, du dich als wertvoll erachten kannst. Weil ein wahrer Freund niemals durch einen anderen ersetzt werden kann. In jeder Freundschaft ist die Beziehung anders, erwarte also nicht eine Freundschaft mit der anderen vergleichen zu können. Sie sind einzigartig.

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .