Modetrends Herren Frühjahr/Sommer 2017

Modetrends
Quelle Foto: Christian Leitner

Schon während der kalten Jahreszeit neigen wir dazu wenigstens mit dem Gedanken dahin zu fliehen, was wir eigentlich tragen werden, wenn wir die vielen und schweren Kleidungsstücke ablegen, mit denen wir uns vor der Kälte schützen müssen.

Welche werden die Trends in der warmen Jahreszeit sein? Welche werden die Farben sein, welche ganz oben auf der Liste der Modetops sein werden, die floralen Drucke aber auch die spezifischen Outfits der Saison?

Wir lassen uns weiterhin von den Modetrends überraschen, angenehm oder weniger, abhängig von den Vorlieben eines jeden von uns. Abhängig davon wie rigid oder am anderen Pol wie cool wir in unserem Auftreten auf der Strasse, beim Job, beim Einkaufen, an einem Abend im Restaurant oder an einem Treffen sind – die maskuline Mode der Saison Frühjahr/Sommer 2017 ist voll von angenehmen Überraschungen mit Outfits, die viel Stil zeigen.

Hier sind einige Outfits, welche in der warmen Jahreszeit 2017 getragen werden wollen.

  • Die gelbe Farbe ist IN. Ob wir es wollen oder nicht, die gelbe Farbe möchte 2017 getragen werden. Ob es sich nur um ein T-Shirt, eine Jacke, ein Paar Hosen oder ein gesamtes Outfit (wohlverstanden inklusive Schuhe) handelt, bringt sie uns näher ans Urlaubsfeeling und erinnert an die Farbe der Sonnenstrahlen.

 

Quelle Foto: Adam Polselli
Quelle Foto: S. Pakhrin
Quelle Foto:Christian Leitner
  • Das maskuline Outfit mit Camouflage-Print: Der Modetrend, welcher an den Army-Stil erinnert, bringt auch in der warmen Jahreszeit eine Kontinuität, welche vorherrscht.
Quelle Foto: Vanes hud
  • Das Outfit mit breiten XXL-Schultern: Sakkos und Jackets mit breiten Schultern bewirken, dass der Herr in der Frühjahr/Sommer Saison aussieht, als ob er vom Fitnessstudio kommt.
Quelle Foto: Tinkers Moon
Quelle Foto: Robert Shele
  • Das Outfit mit Leoprint: Macht man eine Parallele zu den Camouflage-Print, der Leoprint scheint diesen zu ergänzen oder als eigenständig angesehen werden.
Quelle Foto: Victoria Pickering
  • Overalls: Für mutige Herren, welche auch einen extravaganten Teil zeigen möchten, repräsentiert der Overall ein Kleidungsstück, mit welchem ihr in gewissen Locations auftreten könnt.

  1. Weite Hosen: In dieser Saison trägt Mann weite Hosen mit hoher Taille.
Quelle Foto: S. Pakhrin
Quelle Foto: S. Pakhrin
Quelle Foto: j-No

 

  • Hosen, welche das Fussgelenk offen legen: Das Hochrollen der Hosen wird Männern Kopfschmerzen bereiten. Das Fussgelenk möchte immer mehr frei sein und man hat den Eindruck, dass die Hosen immer kürzer ausfallen werden.
Quelle Foto: Tourism Victoria
Quelle Foto:Samuel Hor
  • Parka-Jacken: IN sind Parka- Jacken mit einer angemessenen Länge. Sie können bis zu der Kniekehle reichen und andere waghalsige Modelle reichen bis zur den Schuhen.
Quelle Foto: Carlie Cole
  • Streifen Kleidungstücke: Streifen sind in allen Farben und allen Formaten IN.
Quelle Foto: Jason Hargrove
Quelle Foto: Jason Hargrove
  • Tie-Dye Outfits: Es ist DAS Kleidungsstück 2017 im Bereich Jeans. Die weissen Flecken wird man auf allen Teilen der Hosen vorfinden.
Quelle Foto: S Pakhrin
  • Transparente Outfits: Es ist kein Trend, welcher unter allen Gesichtspunkten akzeptabel ist, aber man möchte es im Bereich der maskulinen Mode ausprobieren.
Quelle: S. Pakhrin
Quelle Foto: Thomas Tan
Quelle Foto: j-No

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .