Krawatten

Krawatten
Quelle Foto: YourWayMagazine

 

Genau wie die Socken, geben dir Krawatten eine gute Möglichkeit, mit Farbe zu experimentieren. Sie sind nicht teuer und können leicht ausgetauscht und adaptiert werden.

Tipps

  • Die Spitze der Krawatte sollte auf die Mitte des Gürtelverschlusses fallen. 
  • Für einen casual Look trage die Krawatte etwas geweitet am Hals.
  • Probiere mal eine dünne Krawatte. Solche sind nämlich im Trend. 
  • Wenn du gemischte Streifen wählst, wähle einen dünnen und einen dickeren Streifen aus.
  • Du kannst auch den oberen Hemdenknopf öffnen.
  • Wenn der Anzug dünne Streifen hat, so sollte die Krawatte dicke Streifen haben. Diese Regel passt auch für Hemden. Falls das Hemd dicke Streifen hat, sollte dann die Krawatte dünne Streifen haben. 
  • Die Streifen sollten verschiedene Richtungen haben. 
  • Falls dein Anzug Streifen von oben nach unten hat, sollten die Streifen auf deiner Krawatte diagonal verlaufen. 
by

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .