Körpersprache: Persönlicher Raum

Weil wir alle verschiedene Präferenzen bezüglich des persönlichen Raums haben, wenn eine Person in unseren Raum kommt, neigen wir dazu uns von jener Person zu entfernen, anstelle sie aus unserem Raum zu verbannen.

Zum Beispiel kann dies bei einem romantischen Date beobachtet werden, wenn eine Person in den intimen Raum der anderen Person kommt.

Als anderes Beispiel können wir beobachten bei Menschen, die in verschiedenen Lebensbedingungen leben.

Individuen, die in der Stadt leben, werden physisch näher an anderen Individuen sein, die auch in der Stadt gelebt haben, und jene, die auf dem Land gelebt haben, sind an einem grösseren persönlichen Raum gewohnt.

Ein anderer Indikator, mit dem Menschen zeigen, dass sie inkomfortabel sind, zeigt sich durch ein defensives Signal mit dem Versuch zu verspotten.

Du kannst als Beispiel nennen, dass du dich am Kinn kratzt, und gleichzeitig den Kopf nach hinten neigst und so sagst «Entschuldigung» oder «auf keinen Fall».

by

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .