Kleidung in Schichten

Kleidung Schichten
Quelle Foto: F7 – Brian Would

Wenn du ein schlanker Typ bist, wirst du mehr Fleisch am Knochen haben, wenn du dich in Schichten kleidest. Wenn du die Technik in meheren Schichten beherrscht, kann sie dich in den Vordergrund rücken und grossartig sein. Mit Kleidung in Schichten kannst du ein ausgefeilteres Outfit schaffen. Durch die Nutzung von mehreren Schichten kannst du einen interessanteren Look erschaffen, aber du musst jedoch die V-Form deines Torso beachten, welche sichtbar sein muss.

Quelle Foto:KnOizKi

Bei der Nutzung von mehreren Schichten, achte darauf, dass diese dünn sind, damit du nicht allzu viel Volumen gibst.

Quelle Foto:IQRemix

Du musst nicht Kleidungsstücke wählen, die eine auf dem anderen geschichtet sind. Du kannst nur ein T-Shirt unter einem dicken Sweatshirt kombinieren, oder ein Jacket über dein T-Shirt, damit du einen interessanten Look hast. Von aussen kannst du ein cooles Outfit haben und die Menschen können entdecken, dass jener Typ ein T-Shirt unter einem dicken Sweatshirt trägt, unter einem Jacket, unter einem Mantel.

Quelle Foto:vanes_hud

Wähle jedoch keine Kleidungstücke, die aufgebläht an dir aussehen. Flaumige Jacken werden wie aufgebläht aussehen und weite T-Shirts zu voluminös. Wenn du ein schlanker Typ bist, wähle keine vertikalen Streifen, weil sie dich verschlanken werden und optisch wirst du noch dünner aussehen.

Für mollige Typen, die ohne eine Form aussehen, je mehr sie ihrem Körper eine Form geben können, umso besser. Weil es schlecht ist, keine Form zu haben. Mollige Typen sollten keine überladenen Formen wählen. Formen, mit zu viel Volumen, geben erneut ein überladenes Outfit und das ist nicht wünschenswert. Modelle aller Art – Linien, geometrische Motive – auf Outfits sind eher etwas für schlankere Typen. Mollige Typen sollten eher dünklere Farben tragen oder einfachere Modelle, welche nicht so viel nach aussen geben und nicht allzu sehr in den Vordergrund treten. Wenn du ein molliger oder muskulöser Typ bist, wirst du durch das Tragen von mehreren Schichten schwer oder dick wirken. Auch wenn du nicht fett sondern nur muskulös bist, wirst du fett wirken, wenn du mehrere Kleidungsstücke trägst. Die Kleidung in Schichten, welche durch dich getragen wird, wird von aussen so gesehen werden, weil die Menschen nicht den Unterschied machen können.

Leave a Reply