Herren Trends für Frühjahr/Sommer 2018

Trends Herren Mode Frühjahr/Sommer 2018
Quelle Foto:Christian Leitner

Alle modischen Trends für Herren für die Saison Frühjahr/Sommer 2018 haben einen gemeinsamen Nenner: Normcore.

Normcore ist ein Unisex-Modetrend, der sich durch unauffällige, durchschnittliche Kleidung auszeichnet.

Im Gegensatz zum Luxus haben gewisse Designer das Bedürfnis nach Normalisierung verspürt durch den Ansatz des Normcores. Normcore also normal + hardcore oder pflegeleicht.

Personen, welche diesen Modetrend akzeptieren, kleiden sich bewusst in „basic“ Kleidung aus dem Wunsch heraus ein Anti-Fashion Statement zu übermitteln.

Designer offieren Menschen im Jahr 2018 die Möglichkeit Mut in ihrem äusseren Erscheinungsbild zu zeigen. Es werden Kleidungstücke mit massivem Auftreten empfohlen, unverarbeitete Texturen und Webereien.

Die internationalen Celebrities haben schnell den Trend Normcore im Alltag angewendet.

Welche Trends am besten auf der Strasse akzeptiert werden, können wir in der warmen Saison sehen.

Aber lasst uns einige der wichtigsten Trends sehen!

Die Sommeranzüge 2018

Quelle Foto: Christian Leitner

Im Trend werden Anzüge im sportlichen Stil sein. Gleichsam in vogue sind auch Anzüge aus Leinen. Wenn du einen Anzug mit geometrischen Mustern bevorzugst, Druckereien und Zeichnungen, ist die Wahl des T-Shirts perfekt für dieses Outfit. Die Anzüge können mit Sportschuhen kombiniert werden oder warum nicht, mit ein paar Schlappen!

In der Saison Frühjahr/Sommer kommen die Anzüge mit viel Farbe, welche nicht zum Business-Medium passen, weil sie nicht monochromatisch sind, sondern mit verschiedenen Formen und Modellen.

Die Frühjahrsjackets 2018

Quelle Foto: Robert Sheie

Die Designer offerieren die Variante nicht nur die klassische Version auszusuchen, sondern auch Blazer mit horizontalen und vertikalen Streifen zu wählen.

Quelle Foto:Nordiska museet

2018 könnt ihr Lederjackets wählen mit dunklen Tönen, welche auf ihnen Fixierungselemente haben, Nieten oder Reissverschlüsse.

Die hohe Taille

Quelle Foto: Christian Leitner

In der Parallele mit den Hosen aus der Damenmode, haben die Designer die hohe Taille der Hosen auch für Herren gewählt. Aus diesem Grund passt am besten beim Tragen dieser die Anschaffung eines schmalen Gürtels oder der Hosenträger. Einige Designer haben diesen Trend akzentuiert durch das Tragen von zwei Gürtel oder der sichtbaren Boxer.

Die Hawai-Hemden

Quelle Foto: IQRemix

Sie sind auch in dieser warmen Saison sehr gefragt. Frühjahr/Sommer 2018 kommt mit einer neuen Interpretation der Gangster, welche sie in den erfolgreichsten Filmen getragen haben.

Die femininen Materialien

Quelle Foto: See-ming Lee

Es wurden den Materialien Samt, Satin und Organza, welche in der Vergangenheit nur von Frauen genutzt wurden, Verbesserungen, Perlenapplikationen und Glanz angebracht und so an die Herrenmode adaptiert.

Die Latzhose

Quelle Foto: Max Chernitsov
Quelle Foto: Christian Leitner

Designer haben eine mutige Wahl für diese Saison getroffen. So hat sie einen sicheren Platz in der Herrenmode gefunden. Da Herren sehr attraktiv in diesem Kleidungsstück sind, wäre es angebracht diesen auszuprobieren!

Logo

Quelle Foto: Christian Leitner

Die Rückkehr zur Mode der Jahre 1990-2000 hat auch in der maskulinen Mode eine frische Brise gebracht. Es sind die Logos zurückgekehrt, welche so gross und sichtbar wie möglich sind. Dieser Trend konnte man auch in den bisherigen Saisons bei den Frauen stark vorfinden.

Das Überdimensionale

Quelle Foto: Christian Leitner
Quelle Foto: Christian Leitner

Die Blaser oder die Hosen getrennt oder zusammen genommen, bringen uns zurück zur Mode der Jahre 1990. Die Skinny-Mode wird von den grosszügigen Dimensionen ersetzt, welche die Herren aufgrund dieses legeren Trends aufatmen lassen.

Die Röcke

Quelle Foto: See-ming-Lee
Quelle Foto: See-ming-Lee

Die warme Saison 2018 bringt uns etwas aus der Sphäre der bizarren Dinge, welche für den Grossteil von uns ungewohnt sind. Ja, Mode ist über Kreativität, Inspiration und das Inkonventionelle – die Röcke sind eine Option für die Mutigsten der Herren.

Die Erdnuancen 

Quelle Foto: Christian Leitner
Quelle Foto: Christian Leitner

Designer haben Erdnuancen für diese Saison gewählt, damit man so nah wie möglich an der Natur, der Ruhe und der Einfachheit ist.

Die sehr kurzen Hosen

Quelle Foto: Christian Leitner
Quelle Foto: Adam-Polselli

Je kürzer diese sind, umso mehr bist du im Trend! Über die Kollaboration mit Sport-Brands, sind auch Sporthosen in diesen Trend gekommen.

Quelle Foto:Charlie Cole

Als neues Element findet man auch kurze Hosen zum Anzug, welche eine neue Tendez in der Mode Frühjahr/Sommer 2018 bringen.

by

Leave a Reply